NEWS & MEDIA
 
08.12.2010
Letzte Vorbereitungen in Hochfilzen
Copyright IBU/Jerry Kokesh
Die Athleten und Trainer nutzten das gute und warme Wetter in Hochfilzen heute aus und trainierten ordentlich vor drei harten Wettkampftagen von Freitag bis Sonntag bei fordernden Bedingungen.
[+] mehr lesen...

07.12.2010
Unterricht für Entwicklungsnationen
Copyright
Anzhela Bandur aus Georgien wird wohl nicht so bald einen Wettkampf bei einem E.ON IBU Weltcup gewinnen. Aber auch sie trainierte in diesen letzten Tagen am Schießstand und auf den Loipen in Martell ganz fleißig. Die Internationale Biathlon Union IBU hat zusammen mit dem IOC erneut ein sogenanntes Entwicklungscamp auf die Beine gestellt. In diesem Winter wählten die Verantwortlichen in der Internationalen Biathlon Union Martell als Schauplatz aus.
[+] mehr lesen...

26.11.2010
Die Spannung steigt während die Temperaturen sinken
Copyright
Bei eisigen Temperaturen von minus 18 Grad bereiten sich die Mannschaften aus insgesamt 30 Nationen derzeit in Beitostoelen, Norwegen, auf den ersten IBU Cup der Saison 2010-11 vor. Wie immer sind auch mehrere Weltcupathleten angereist, um vor den Wettkämpfen in Östersund, wo der E.ON IBU Weltcup am kommenden Mittwoch beginnt, eine erste Standortbestimmung zu erhalten und sich den letzten Schliff unter Wettkampfbedingungen zu holen.
[+] mehr lesen...

09.11.2010
ÖSV-Athleten bereiten sich daheim auf Saison vor
Copyright
Für die meisten Biathleten beginnt nun die „kalte“ Phase der Vorbereitung, fast alle Athleten trainieren nun, in den letzten Wochen vor dem ersten IBU-Cup oder Weltcup auf Schnee. Während viele dafür ins schon früh schneesichere Skandinavien fliegen, kommen die Österreicher aus dem norwegischen Sjusjoen zurück nach Obertilliach. Dort sorgte ein früher Wintereinbruch Ende Oktober für derzeit knapp 5 km gespurte Loipen, die in den nächsten Tagen bei niedrigen Temperaturen auf rund 15km ausgeweitet werden sollen.
[+] mehr lesen...

19.10.2010
OK Ridnaun ist für IBU OEM gerüstet
Copyright
Im Ridnauntal ist man rund vier Monate vor Beginn der IBU Offenen Europameisterschaften gerüstet für die Wettkampfwoche, an der schätzungsweise 400 Athleten aus 40 Nationen teilnehmen werden. Die Umbauten am Schießstand und im Stadion laufen und nun wurden die weiteren Pläne im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt.
[+] mehr lesen...

08.10.2010
Engagement der OKs in Presque Isle und Fort Kent spürbar
Copyright IBU/
Eine Delegation der IBU hat die Veranstaltungsorte für die E.ON IBU Weltcups 7 und 8 in Presque Isle und Fort Kent, USA letzte Woche von Dienstag bis Donnerstag inspiziert. Während Presque Isle zum ersten Mal einen IBU Weltcup veranstaltet, hat Fort Kent bereits 2004 einige Erfahrungen gesammelt.
[+] mehr lesen...

29.09.2010
Bau des Biathlonstadions Ruhpolding liegt im Zeitplan
Copyright IBU/
Der Rohbau des Biathlonstadions in Ruhpolding ist fertig und nach deutscher Tradition feierten die Verantwortlichen in Ruhpolding zusammen mit hochrangigen Gästen aus Sport und Politik den Abschluss dieses ersten, wichtigen Abschnitts der Bauarbeiten am vergangenen Freitag mit dem Richtfest. Das Richtfest sei, so Ruhpoldings Bürgermeister und Präsident des WM-OKs Claus Pichler, besonders ein Fest für die Handwerker.
[+] mehr lesen...

25.09.2010
Russland dominiert Sprint der Junioren
Copyright
Andrey Turgenev aus Russland und seine Mannschaftskollegin Anastasia Kalina wurden bei den IBU Sommerbiathlon Weltmeisterschaften in Duszniki Zdroj, Polen, Weltmeister im Sprint. Turgenev setzte sich im Wettkampf der Männer gegen seine Mannschaftskollegen Maksim Burtasov und Evgeny Petrov durch. Kalina siegte im Sprint der Frauen vor Tatyana Trachuk aus der Ukraine und Svetlana Perminova, einer weiteren Russin.
[+] mehr lesen...

04.09.2010
Startfeldreduzierung beschlossen
Copyright
Beim 9. Ordentlichen IBU Kongress haben die Mitgliedsverbände beschlossen, die Startfelder im Weltcup und im IBU-Cup zu reduzieren. Nach einer ausführlichen Diskussion wurde der Vorschlag des Vorstands, die Zahl der Athleten, die pro Nation an den Start gehen dürfen, neu zu regeln, mit 28 zu 18 Stimmen angenommen. Die neue Regelung sehen Sie hier:
[+] mehr lesen...

04.09.2010
Liveübertragung der Verkündung des Ausrichters der IBU Weltmeisterschaften 2015 und Pressekonferenz
Copyright
Die IBU überträgt die Verkündung des Ausrichters der IBU Weltmeisterschaften 2015 am Sonntag, 5.September, live auf biathlonworld.com im Bereich Biathlonworld-TV. Leider ist es nicht möglich, hierfür eine exakte Zeit anzugeben. Zusätzlich wird die Pressekonferenz nach Ende der Kongresssitzungen ebenfalls live übertragen. Sie ist für 12.30 Uhr Ortszeit angesetzt, kann sich aber bei Verzögerungen im Kongressablauf verschieben. Folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/biathlonworld), um über eventuelle Zeitverschiebungen informiert zu werden.
[+] mehr lesen...

1 2 3 4 5